Archive for Oktober, 2011

Polka Dott Nails

Zum Vergrößern, bitte klicken

Für heute, hab ich schicke Polka Dott Nails im Angebot. Bei 88 verschiedenen Nagellacken, konnte ich mich schwer für eine Farbkombi entscheiden. Am Ende wurde es schlicht und einfach schwarz/weiß. Wer ein paar Interessante Farbkombinationen für mich dahat: Immer her damit!

Verwendet habe ich:
als Basecoat das Calcium Gel von p2
als Base für die Dotts den 101N von Manhatten
für die Dotts den 501A von MNY
für die Glitterline den 03 silver surfer von essence
als Topcoat den essence better than gel nails top sealer

Eigentlich lässt sich das schräge French einfach lackieren, zumindest für die mit ein bisschen mehr Übung. Für alle Anfänger: Tesastreifen nehmen, gut festdrücken, lackieren, ein bisschen trocknen lassen und anschließend vorsichtig abziehen. Es muss nicht super gerade sein, denn ungleichmäßige Stellen kann man einfach mit der, am Ende folgenden, Glitterline korrigieren. Nachdem das schwarz (oder jede andere Farbe) getrocknet ist, ein bisschen Lack auf ein Stück Papier tropfen. Mit einem Dotting Tool (erhältlich über ebay) „reindipsen“ und dann auf den schwarzen Lack. Schon habt ihr perfekte Dotts. Das ganze auch wieder trocknen lassen und anschließen die Glitterline ziehen. Am einfachsten geht das, indem man den Finger einfach immer in die entgegengesetzte Richtung rollt. (Sprich: Bei der linken Hand, am linken Nagelrand ansetzen und den Finger nach links rollen damit man rechts ankommt ;D)

3. Oktober 2011 at 11:49 Hinterlasse einen Kommentar


Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 1 Follower an

Bloglovin

bloglovin

Blogeinträge

Oktober 2011
M D M D F S S
« Jul    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31