Posts tagged ‘753’

Kiwi Nägel

Lecker, stimmts? Nachdem ich wie gesagt diesen umwerfenden grünschimmernden MNY Lack entdeckt hatte und mit das Kiwi Tutorial eingefallen ist habe ich mich auch gleich an dem Design veruscht. Es ist wirklich kinderleicht zu „kreiren“ und dauert nicht lange. Das Tutorial habe ich mir schon vor einigen Monaten angeguckt und es dann gestern Abend frei aus dem Kopf heraus auf die Nägel gemacht, ist aber eigentlich auch nicht schwer zu merken wie es funktioniert.

Verwendet habe ich:
753 von MNY
501A von MNY
schwarzen nail art pen von essence

Zum Schluss noch das Youtube Tutorial:

29. Juni 2011 at 20:57 1 Kommentar

Kleiner dm Raubzug

Gestern war ich mit einer lang nicht mehr gesehenen Freundin in der Stadt ein bisschen shoppen. Nachdem wir beideziemlich enttäuscht waren, dass es immernoch nichts bei Catrice gibt (hauptsächlich die groß erhoffte Out of Space LE) sind wir nach ein paar Douglas besuchen in’s dm gegangen. Nachdem ich letztes Mal ja ziemlich enttäuscht das essence Regal verlassen habe, weil ich nur einen schwarzen tip painter mit Glitzerpartikeln gefunden habe, hat mir das essence-Team vorgeschlagen den schwarzen nail art pen auszuprobieren. Ich habe bereits den weißen Stift von Freundinnen geschenkt bekommen, mit dem ich recht zufrieden bin und hab ihn deshalb mitgenommen. Da ich bisher auch immernoch keinen deckenden weißen Lack gefunden habe, wurde mir der weiße Lack von MNY empfohlen, auch gekauft. Nachdem ich dann aber diesen wirklich schönen grün schimmernden Lack bei MNY entdeckt hab ist mir sofort das Kiwi-Nailart von cutepolish bei Youtube eingefallen und so war mein Einkauf perfekt:

MNY 501A
MNY 753
essence nail art pen

Da ich alle drei Sachen schon getestet habe, anbei auch gleich drei Testberichte:

MNY 501A
Mit dem 753 ist der 501A mein erster Lack von MNY, dementsprechend gespannt bin ich gewesen als ich die Lacke aufgetragen hab. Der Lack deckt wirklich richtig gut. Vergleichbar mit dem tip painter von essence oder dem weißen nail art pen. Da ich einen ovalen Kreis brauchte, und es dementsprechend auch eher ein Klecks war, hat der Lack ein bisschen länger zum trocknen gebraucht, was aber nicht gestört hat. Ich kann mir vorstellen, dass der Lack schneller trocknet wenn man ihn „normal“ aufträgt.
Preis: 1,95 € / 6,7 ml / 24 Monate lang haltbar
Fazit: Deckt gut, trocknet schnell, Preis für 6,7ml und Leistung völlig in Ordnung. Kaufempfehlung.

 

MNY 753
Als ich diesen traumhaft schönen Lack entdeckt hatte, habe ich wie schon gesagt, sofort an das Kiwi-Design von cutepolish gedacht und er musste einfach mitgenommen werden. Leider deckt er noch nicht bei der ersten Schicht, was ich aber nicht schlimm finde, denn:
» er trocknet schnell
» kann er so bestimmt auch als Highlight über schwarzem Nagellack dienen.
Also habe ich nachdem der Lack trocken war die zweite Schicht aufgetragen. Für alle die längere Fingernägel haben und es nicht schlimm finden wenn Licht durch die Nagelspitze scheint reicht auch die zweite Schicht. Für alle die das genauso stört wie mich heißt es eine dritte Schicht auftragen. Aber egal ob zwei oder drei Schichten, das Ergebnis ist wirklich unfassbar schön. Der 753 ist mitunter einer der schönsten Lacke in meiner Sammlung und ich würde ihn sofort nachkaufen wenn er leer ist. Außerdem lässt er sich streifenfrei auftragen.
Preis: 1,95 € / 6,7 ml / 24 Monate lang haltbar
Fazit: Deckt erst nach der zweiten Schicht, trocknet schnell, super schöne Farbe, Preis für 6,7ml und Leistung völlig in Ordnung. Kaufempfehlung.

 

essence nail art pen
Das essence Team hat mir den schwarzen nail art pen als Alternative für den tip painter angeboten und ich muss sagen, ich bin eigentlich ganz froh darüber dass ich keinen tip painter ohne Glitzerpartikel gefunden hab. Bei meinem Kiwi-Nageldesign hat es sich aufjedenfall ausgezahlt gemacht. Mit dem pen geht es viel einfacher Punkte auf den Nagel zu bringen, als mit einem tip painter. Trocknen tut das ganze auch schnell und auch feinere Linien sind, zumindest auf dem Papier, kein Ding der Unmöglichkeit.
Preis: 1,95 € / 3 ml / 9 Monate lang haltbar
Fazit: Deckt gut, trocknet schnell, leichtes auftragen, Preis für 3ml und Leistung  ist ok, mehr würde ich aber auch nicht bezahlen wollen. Kaufempfehlung.

29. Juni 2011 at 20:44 Hinterlasse einen Kommentar


Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 1 Follower an

Bloglovin

bloglovin

Blogeinträge

August 2017
M D M D F S S
« Okt    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031